Missionseinsatz in der Slovakei 2018

Sat , 17-11-2018
11 views

King’s Kids Missionseinsatz 2018 in der Slovakei


1993 hat der HERR ein Team von King's Kids aus der Schweiz und Deutschland nach Israel geschickt um das zu initiieren, was jetzt King's Kids Israel ist. Letzten Sommer sind wir, als King's Kids Israel in die Slovakei geflogen und haben ihnen geholfen, King's Kids Slovakia zu starten. Dies war ein wunderbares Prinzip, das Königreich zu erweitern.

26 arabische und jüdschische  Botschafter des israelischen Gottesreiches bereiteten sich vor, los zu gehen. Doch wir starteten dann mit 25, weil einer der Mitarbeiter sehr krank war und es ihm daher nicht möglich war, mit zu kommen. Wir kamen in der Slovakei mit 24 an, da einem der Teilnehmer der Aufenthalt im Land nicht gestattet wurde und er in Tel-Aviv zurück bleiben musste. Es war schwieriger Start, dennoch ein guter, um glaubenserweiternde Erfahrungen zu machen.

Das ganze Team versammelte sich und wir baten jeden, der Außenstehenden, mit uns zu beten. Nach nur ein paar Tagen kam unsere Mitarbeiterin dazu - der jungen Äthopierin erhielt die Erlaubnis, im Land zu sein und war für die zweite Hälfte des Einsatzes dabei.

Die erste Woche verbrachten wir zusammen mit 27 slovakischen Jugendlichen und ihren Familien beim YWAM Slovakia Familien Camp, welches jährlich stattfindet. Es war also ein Camp innerhalb unseres Camp, eine Art Vorbereitungswoche für uns.

In der zweiten Woche wohnten wir dann im YWAM Hauptsitz und 10 der slovakischen Jugendlichen begleiteten uns dort hin. Das war unsere Missionswoche.

Bevor es für uns los ging baten wir den Herrn, dass es eine Zeit gefüllt mit Erlösung, Nachfolge, Wachstum und Einheit werden würde.

 

ERLÖSUNG : Schon bei unserem ersten Lobpreisabend konnte man spüren, wie der heilige Geist die Zusagen der Jugendlichen zu Jesus erneuerte.

           Viele fragten um Gebete für sie, zeigten Reue für ihre Sünden und zwei Jugendliche gaben ihr Leben komplett zu Christus.

           Bei vielen anderen Gelegenheiten des Camps waren die Jugendlichen durchaus ehrlich und teilten, womit sie momentan zu kämpfen haben. Sie fragten auch nach Gebet und Vergebung vom HERRN, Hallelujah!

           Wir führten auch viele Gespräche während des Einsatzes mit Menschen, die Interesse an Gottes Wort hatten und erzählten ihnen vom Evangelium.

           Wir wissen, dass der HERR das Saatgut, was dort neu gepflanzt wurde, weiter gießen und dafür sorgen wird.

           Ebenfalls in der zweiten Woche hatten wir auch einen Einsatz in einem Sinti und Roma Dorf. Zu diesem Treffen kamen rund 40 Kinder und konnten ihnen etwas Gutes tun und ihnen die Nachricht von der Erlösung beibringen.

NACHFOLGE : Solche Einsätze bieten auch mehr Möglichkeit, sich in Einzelgesprächen Zeit für die einzelnen Jugendlichen zu nehmen und eine täglich Routine, um sie auf ihrem Spaziergang mit dem HERRN zu begleiten.

            Jeder für sich hatte morgens stille Zeit für sich mit dem Wort und Reaktion darüber waren :

            "Stille Zeiten waren die besten Zeiten für mich, die persönliche Zeit mit dem Wort zu verbringen, das will ich auf jeden Fall zuhause weiter führen."

            "Der HERR sprach mit mir über meine Sorgen und Ängste während der stillen Zeit. Das hat mein Herz verändert!"

            Ein slovakischer Jugendlicher wurde gefragt, ob er die neuen Bekannschaften mit dem israelischen Team genossen habe, seine Antwort : "Es war wunderbar, diese neuen Freunde kennen zu lernen, aber noch besser war es, dass ich wirklich mit Gott in Verbindung kam."

            Die Zeit des Einsatzes war super, auch für uns, denn es veränderte unseren Lebensstil. Wie man Evangelisation macht und anderen Jesus näher bringen kann und wie man alles, woran man arbeitet für den HERRN machen kann und für alles himmlische Freude geben und empfangen kann.

 

WACHSTUM : Viele slovakische Familien lernten King's Kids neu kennen und begleiteten uns direkt auf unseren Einsatz in nahegelgenen Stadtzentrum.

           Es war eine mächtige Erahrung für uns alle, dass wir so eine gemischte Truppe mit unterschiedlichen Generationen und Nationen waren und als Team Gottes heilige Präsenz im Stadtzentrum sein konnten.

           Und am Ende der ersten Woche haben viele Eltern gerne zugestimmt, mehr Informationen über kommende King's Kids Aktionen zu bekommen.

           Hallelujah, das war wirklich eins unserer Ziele für den Einsatz.

EINHEIT :  Unterwegs zu sein als ein Team aus arabischen und jüdischen Israelis bietet immer die Möglichkeit, als Einheit in Christus zusammen zu wachsen. Es ist wie eine Eheverpflichtung zwischen diesen beiden Nationen, die sich dafür entscheidet, eins zu sein, obwohl sie sich eigentlich so einzigartig unterscheiden.

           Wir können echt sagen, dass wir eine große Familie waren, als Israelis, aber auch zusammen mit den Slovaken. Eine Familie, die miteinander kommuniziert, um Vergebung bittet, vergibt und von Jesu Liebe zeugt. Halleluja, es müssen wohl wahre Gebetskrieger gewesen sein, die uns als Anliegen vor den HERRN brachten.

           Wir erlebten Gottes Treue durch die Erfüllung seiner Ziele, unabhängig davon, ob wir diese Ziele ständig im Auge behalten konnten. Die Mitarbeiter beteten beteten für die Leitung des HERRN, auch weil sie manch einmal zu erschöpft waren, selbst Dinge in die Wege zu leiten. Gott vervollständigte das Ganze auf unerwartete Weise weit jenseits unserer Fähigkeiten.

           Hallelujah!

 

 

This article is also available in English // Nederlands //

Recent News


King's Kids Kinder Wochenende See Genezareth 2018

Mon , 11-6-2018
170 views

Vom 1.6 bis zum 3.6. hatten wir ein besonderes Wochenende mit den King's Kids Kindern in Tabgha am See Genezareth. Dort konnten wir Bibel lesen, im Wasser spielen, hatten Detektiv-Spiele, Wasserspiele, Bastelstationen und Gebetsstationen.

Familientag Frühling 2018

Wed , 11-4-2018
231 views

Vom 23. März bis zum 25. März fand ein weiterer, großartiger Familientag mit jüdischen, arabischen und schweizer Familien in der Baptist Village nahe Petah Tiqua statt. Indem wir uns von unserem himmlischen Vater gesegnet wussten, waren wir auch fähig selbst ein Segen zu sein und anderen mit frohem Herzen zu geben und zu dienen.

Kings Kids auf einer Detektiv-Mission

Sat , 10-3-2018
324 views

Wir sind dem Herrn sehr dankbar für unsere Kinder und Jugendlichen von Kings Kids und all die Zeit, die sie miteinander und mit Gott verbringen. Zusammen, in einer starken Gemeinschaft, dürfen wir Gott auf neue Weise erfahren und großartige Sachen gemeinsam unternehmen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in die aktuellen Kings Kids Aktivitäten geben:

Upcoming Events


Sie sind hier: House of Light > King's Kids